21.10.2014, 08:36 Uhr

Fahrradfaher von PKW niedergestoßen

NIEDERSCHREMS. Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad aus Kleedorf kommend in Richtung Ortsmitte Niederschrems. Gleichzeitig wollte ein 44-Jähriger die Straße mit seinem PKW überqueren und übersah dabei den Radfahrer. Dieser prallte gegen den rechten Kotflügel des PKW und wurde auf die Motorhaube geschleudert. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades und suchte selbständig das LKW Gmünd auf, wo er ambulant behandelt wurde. Der bei beiden Lenkern durchgeführte Alkotest verlief negativ (0,00 mg/l).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.