31.03.2017, 12:00 Uhr

Generalversammlung der EBM Gmünd

(Foto: privat)
GMÜND. Bei der Generalversammlung der Eisenbahnermusikvereines Gmünd wurde die Vereinsleitung neu gewählt. Als Obmann wurde Karl Thier wieder bestätigt, Archivar und Obm Stv. Paul Kottlik, Kassier Alfons Payr, Kassier Sttv. Norbert Krill, Schriftführerein Ingrid Honeder, Schriftführer Stv. Reinhold Haidvogl, Kontrolle Peter Bauer und Herbert Haider, begrüßt konnte auch Nationalrat Konrad Antoni und Stadtrat Michael Bierbach werden. Den Abschluss bildete eine Powerpointpräsentation über die Veranstalungen im vergangenen Jahr. Für die musikalische Unterhaltung nach dem offiziellem Teil sorgten Monika und Johann Rauch sowie Robert Decker.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.