17.10.2017, 09:37 Uhr

Grenzübergang Neubistritz

So sah der Grenzübergang Grametten im Herbst 1938 mit Blickrichtung nach Neubistritz aus. Das Grenzgebäude auf der linken Seite exis-tiert heute noch, alle Häuser auf der rechten Seite sind schon lange verschwunden.



HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.