31.10.2016, 09:20 Uhr

In tiefer Trauer um Ex-Sole-Felsen-Bad-Geschäftsführer

(Foto: Jungmann)

Peter Gooss ist am 29. Oktober im 56. Lebensjahr verstorben.

GMÜND. Im 56. Lebensjahr ist Peter Gooss, bis Ende Juli Geschäftsführer des Sole-Felsen-Bades und des Hotel-Sole-Felsen-Bad Gmünd, am 29. Oktober seinem Krebsleiden erlegen. Neben seiner Frau hinterlässt er auch zwei Söhne.
Sein Herzblut hat Gooss während der vergangenen zehn Jahre in sein "Baby", das Sole-Felsen-Bad und Hotel gesteckt und es so zum touristischen Juwel von Gmünd gemacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.