30.05.2017, 09:20 Uhr

Lange Nacht der Kirchen im Bezirk

Manfred Wurz, Otto Bauer, Dace Dislere - Musta (evangelische Vikarin), Solveig Gschaider (Kuratorin der evangelischen Kirche), Klaus Schedler, Karl Immervoll (Betriebsseelsorger), Evi Mayr, Franz Sedlmayer (Jugendleiter) und Monika Ableidinger. (Foto: privat)
"Die Lange Nacht der Kirchen findet am Freitag, den 9. Juni statt. In Heidenreichstein gibt es ein gemeinsames ökumenisches Angebot von der evangelischen und von der katholischen Kirche. Gemeinsam wird um 19:00 Uhr mit einer ökumenischen Andacht in der evangelischen Kirche gestartet. Ab 20:00 Uhr teilt sich das Programm. Während es in der evangelischen Kirche Musik und Texte zur Zeit der Reformation zu bestaunen gibt, gibt es in der katholischen Kirche eine Kirchenführung samt Orgelvorstellung und Kirchturmbegehung mit schönen Blick auf Heidenreichstein. Um 22:00 vereint sich das Programm wieder und ein gemeinsames Singen in der katholischen Kirche bildet den Abschluss. Danach gemütliches Beisammensein."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.