06.10.2016, 14:56 Uhr

Lehrausgang mit den Dietmannser Jägern

GROSS DIETMANNS. Einen interessanten Vormittag erlebten die Kinder der dritten und vierten Klasse der VS Großdietmanns. Sie begaben sich auf einen Lehrausgang in den Wald und wurden dorthin von vier Jägern, einer Jägerin und drei Jagdhunden begleitet. Sogar Jagdhörner wurden geblasen. Eine Futterkrippe und eine Fasanfutterstelle wurden besucht. Danach durften die Mädchen und Buben einen Hochstand besteigen. Rehe konnten gesichtet werden.
Zuletzt gab es noch eine leckere Jause mit Rehfrankfurtern, Semmeln und Getränken bei der Jägerhütte. Dort wurden schließlich noch ausgestopfte Tiere und lebende Fasane und Hühner bewundert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.