08.10.2014, 14:56 Uhr

Mittelschule besuchte AK-Jugendmesse

Vikoria Mörzinger, Michaela und Magdalena Artner, Laura Hackl, Nadine Howiger, Lena Anderl und Katharina Prinz (Foto: Foot: privat)

Nach St. Pölten reisten die SchülerInnen der NMS Bad Großpertholz

BAD GROSSPERTHOLZ. Die Schüler der 4A der Neuen Mittelschule Bad Großpertholz besuchten im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes die Jugendmesse der AK in St. Pölten. Die Ausstellung mit den Kernthemen Bildungswelt, Berufswelt und Freizeitwelt bot den Jugendlichen Einblicke in die Arbeitswelt. Es gab nicht nur ein umfangreiches Informations-angebot, viele Dinge konnten praktisch erprobt werden: es wurden Palatschinken gebacken, Kuchen verziert, Metalle gestanzt, Nägel lackiert, Blumen gebunden, mit Wasserwaagen und Kellen hantiert, fotografiert, am Laufsteg als Models spaziert und, und, und… Besonders erfreulich war der Sieg beim Abschlussquiz, der unseren Schülern Gutscheine im Wert von 100 € bescherte.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.