04.07.2017, 14:33 Uhr

Neue Ausstattung im EDV-Raum der Volksschule Gmünd

(Foto: Harald Winkler)
Der EDV-Raum der Volksschule Gmünd wurde im Jahr 2009 eingerichtet. Mittlerweile waren die PCs allerdings in die Jahre gekommen, deshalb wurden 15 neue PCs und zwei Notebooks angekauft. Die Kosten dafür betrugen rund 12.700 Euro. Im Bild mit einigen Schülern der Vorschule (von links): IT-Systembeauftragter Thomas Miksch, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Direktorin Beatrix Skoll und Stadtrat Reinhard Langegger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.