30.11.2016, 15:29 Uhr

Punschhütte in Schlag bei Litschau

SCHLAG. Der Dorfereneurungsverein "unschlagbar" hat beschlossen, den Advent etwas anders zu zelebrieren: Die Mitglieder zünden jedes Adventwochenende eine Kerze an. Dazu haben sie gemeinsam eine großen Adventkranz gebunden und mit Laternen bestückt. Nachdem aber das Entzünden von Kerzen eine sehr trockene und kurze Angelegenheit ist, servieren die Dorfvereinsmitglieder auch immer passenden Früchtepunsch, Glühwein und das eine oder andere 1/8 Wein. Selbstverständlich ist auch Schremser Bier an Bord. Termine: 10. 12. und 18. 12. ab 17 beim Feuerwehrhaus Schlag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.