14.10.2016, 15:40 Uhr

Soroptimistinnen übergaben Präsidentschaft und feierten 30 Jahre

Dr. Erika Raab (links) übergibt ihr Amt als Präsidentin des Soroptimist Club Waldviertel an Margarete Vazny, die in den nächsten zwei Jahren die karitativen Aufgaben des Clubs leiten wird. (Foto: privat)
SCHREMS. Am 11. Oktober feierte der Soroptimist Club Waldviertel im Clublokal Gasthof Schönauer in Schrems sein 30 jähriges Bestehen. Als Mitglied der weltweit agierenden Organisation ‚Soroptimist International‘ setzt sich der Club im Besonderen für die Stärkung von Frauen und Mädchen ein und für die Unterstützung in Not geratener Menschen.
Im Rahmen der abendlichen Jubiläums-Veranstaltung fand auch die feierliche Übergabe der Präsidentschaft von Erika Raab an Margarete Vazny statt. Die Feier war verbunden mit großem Dank an Erika Raab und ihr Team für die Aktivitäten in den letzten beiden Jahren und mit Glückwünschen für die neue Präsidentin und ihre verantwortungsvolle Aufgabe in den kommenden zwei Jahren.
Der erste Event unter der Leitung der neuen Präsidentin fand bereits am 15. Oktober statt. Der Soroptimist Club Waldviertel und der Rotary Club Weitra luden gemeinsam zu einem bunten musikalischen Abend nach dem Motto „Let´s Sing, ‚Fetz‘ and Rock ‚n‘ Roll“ garniert mit wunderschönen Balladen in das Schloss Weitra ein. Der Reinerlös dieser Veranstaltung ergeht diesmal an „TUTGUT“, den Förderverein für schwerkranke Kinder und deren Familien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.