28.03.2017, 20:06 Uhr

Tagung der Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte

Zur Frühjahrstagung lud Bezirkssachbearbeiter Christian Beer die Sachbearbeiter für Feuerwehrgeschichte des Bezirkes Gmünd ins Feuerwehrhaus nach Hoheneich.
Dazu konnte neben 14 Teilnehmern auch Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Harald Hofbauer begrüßt werden.

Gleich zu Beginn besichtigten die Teilnehmer eines der ältesten Feuerwehrhäuser Österreichs das noch immer auf dem Werksgelände der Firma Backhausen steht und im Jahr 1875 mit der Gründung der Fabriksfeuerwehr gebaut wurde.
In der Sitzungsrunde( im neuen Feuerwehrhaus Hoheneich ) berichtete Bezirkssachbearbeiter Christian Beer über vergangenes aus dem Bereich Historik, über die neuen Ausbildungsmodule und Ziele und Vorhaben in der Zukunft.
Es konnten sechs neue Sachbearbeiter aus dem Bezirk Gmünd nominiert werden.
Weiters wies Christian Beer auf die Notwendigkeit hin, auch aktuelles sorgfältig zu Dokumentieren und zu Archivieren.
Es konnte auch eine sehr ausführliche Sammlung der FF Hoheneich von Protokollbüchern, Kassabüchern, Urkunden und historische Gegenstände bewundert werden.
Die nächste Tagung dieser Art ist im Oktober vorgesehen.


Teilnehmer der Tagung:
Christian Beer
Christian Oberlechner
Franz Raab
Manfred Böck
Bruno Kugler
Erwin Chyna
Gerhard Hofmann
Franz Schweighart
Franz Zechmann
Christian Nowak
Georg Kümmel
Andreas Stangl
Stefanie Zimmermann
Gerald Redl
Max Mörzinger

Fotonachweis : max Mörzinger
Lg max
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.