04.05.2016, 21:49 Uhr

ÜBERGÄNGE PRECHODY präsentiert sich auf der Tourismusmesse in Budweis

Brigitte Temper-Samhaber und Hermina Mocova (Kulturamt Südböhmen). (Foto: privat)
REGION. Als einzige Vertreter Österreich wurde „PRECHODY“ nach Budweis auf die beliebte Tourismusmesse „Jihocesky kompas“ eingeladen. Im Rahmen der begleitenden Fachtagung hielten Brigitte Temper-Samhaber und Thomas Samhaber auch einen Vortrag über das internationale grenzüberschreitende Kulturfest, das heuer zwischen 21.-24. 7. in Gmünd und České Velenice zum 7. Mal stattfinden wird.
Der Messestand wurde ganz im Sinne der regionalen Kooperation genutzt um auch die Tourismusdestination Waldviertel und die Europaregion Donau-Moldau zu präsentieren und Prospekte vom Wald4tler Hoftheater, dem Schrammelklang Festival, Schloss Weitra Festival und von der Stadt Gmünd aufzulegen. Das Interesse der tschechischen Messebesucher war enorm und übertraf die Erwartungen!
Somit konnte wieder bewiesen werden wie wichtig es ist über das Waldviertel und seine vielfältigen Angebote auch in der Nachbarregion zu informieren.
Foto: Brigitte Temper-Samhaber und Hermina Mocova (Kulturamt Südböhmen)
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.