28.09.2016, 12:00 Uhr

Unterstützung für Kids mit besonderen Bedürfnissen

Happy. Vizebgm. Hubert Hauer, Sylvia Kerschtischitz, Dir. Beatrix Skoll, Bgm. Helga Rosenmayer & Schulstadtrat Reinhard Langegger.
GMÜND (eju). "Wir haben etwas gemacht, was es so bisher noch in keiner Gemeinde gibt. Wir haben Sylvia Kerschtischitz, die bisher als Stützkraft im Kindergarten gearbeitet hat, nun für 25 Stunden für die Volksschule zur Unterstützung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen und somit zur Unterstützung der Lehrkräfte angestellt", freut sich Bgm. Helga Rosenmayer. "Sylvia Kerschtischitz hilft einerseits Kindern mit besonderen Bedürfnissen und wenn Bedarf besteht, übt sie beispielsweise auch mit Asylwerber-Kindern Lesen und unterstützt die Lehrerinnen in ihrer Unterrichtsarbeit", ergänzt Schulstadtrat Reinhard Langegger. Froh über die Verstärkung im Team ist natürlich auch VS-Direktorin Beatrix Skoll.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.