30.05.2017, 14:22 Uhr

Volkshilfe ehrte MitarbeiterInnen

Auch aus dem Bezirk Gmünd wurden zahlreiche MitarbeiterInnen geehrt. (Foto: Franz Baldauf)
Zu ihrem 70-jährigen Jubiläum lud die Volkshilfe NÖ bereits zum zwölften Mal ihre langjährigen MitarbeiterInnen zu einer Schifffahrt durch die Wachau ein. All jene, die seit 5, 10, 15, 20 oder 25 Jahren der Volkshilfe NÖ die Treue halten oder heuer ihre Pension antreten, verbrachten am Mittwoch, dem 24. Mai einen herrlichen Abend auf der MS Wachau. Rund 130 JubilarInnen und deren PartnerInnen folgten der Einladung
nach Krems und feierten auf dem Donauschiff, vier von ihnen ihr 25. Jubiläum. Als Zeichen des Dankes erhielten alle aus den Händen von Volkshilfe NÖ-Präsident Prof. Ewald Sacher, Geschäftsführer Gregor Tomschizek sowie Landeshauptfrau-Stv. und
Vizepräsidentin (Weinviertel) Karin Renner ein kleines Dankeschön und eine Ehrenurkunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.