17.11.2016, 08:49 Uhr

Wie kann ich mein Kind zum Lesen animieren??

Impulsvortrag „Zum Lesen motivieren“ am 22.11.

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Mögliche Antworten darauf finden Eltern im Rahmen des Vortrages von Frau Mag. Nicole Malina-Urbanz, Leiterin der Abteilung Leseförderung & Zeit Punkt Lesen der NÖ KREATIV GmbH, einem Betrieb der Kultur.Region.Niederösterreich am 22. November 2016, ab 19.00 Uhr im Hamerling Kultur Zentrum, Kirchberg am Walde 88.

Info der Veranstalter:
Projekt KinderLeseNachmittag, Unser Vorhaben
Im Rahmen des KinderLeseNachmittages soll Volksschulkindern an einem Nachmittag im Monat ein Kinderbuch vorgestellt werden und im Anschluss daran werden im Rahmen eines Workshops Themen daraus aufgegriffen und spielerisch mit den Kindern bearbeitet. Die Kinder sollen dadurch einen positiven Umgang mit Literatur und dem Medium Buch erfahren und erleben, wie Literatur bzw. Gelesenes „in die Tat“ umgesetzt werden kann. Durch diesen spielerischen Umgang mit Büchern sollen die im ländlichen Umfeld immer wieder zum Teil existierenden Vorurteile im Umgang mit Büchern abgebaut werden. Gleichzeitig verbessern die Kinder ihre individuelle Lesekompetenz und können das Buch als Alternativangebot zum täglichen Konsum von Computerspielen erleben.
Als Erweiterung der Veranstaltung wollen wir auch eine Bücherwanderung durchführen, im Rahmen derer einige Exemplare des vorgestellten Buches den Kindern mitgegeben werden und die Kinder dann dieses Buch zuhause fertiglesen können. Anschließend wird das Buch an den nächsten Interessenten weitergegeben.
Insgesamt planen wir im Hamerling Kultur Zentrum in Kirchberg am Walde 10 Veranstaltungen im kommenden Jahr, die jeweils ca. 1,5 Stunden dauern werden. Zielpublikum sind Volksschulkinder gemeindeübergreifend aus der Region Oberes Waldviertel.
Um die Akzeptanz dieser Veranstaltungsreihe zu erhöhen, findet im November für die Eltern ein Impulsvortrag von Frau Mag. Malina-Urbanz statt, die dabei über Leseförderung von Volksschulkindern im privaten Umfeld sprechen wird, und damit auch die Gesamtveranstaltung unterstützen wird. Dazu werden die Eltern der Volksschulkinder aus der Region mittels Schulverteiler eingeladen und in diesem Rahmen auch über die Angebote des KinderLeseNachmittages informiert und dazu eingeladen.
Der Hamerling Kultur- und Tourismus Verein Kirchberg am Walde sieht sich als
kultureller Veranstalter der gesamten Region Oberes Waldviertel und möchte mit
dem von ihm initiierten und durchgeführten Veranstaltungen einen wesentlichen
Beitrag zur Stärkung der Identifikation mit der Region und dem Leben im Oberen
Waldviertel in der Bevölkerung setzen. Aus diesem Grund werden mehrmals im Jahr
für unterschiedliche regionale Zielgruppen kulturelle Veranstaltungen durchgeführt.
Wir hoffen mit dieser Veranstaltungsreihe einen weiteren Beitrag zur Förderung
unserer Kinder und Jugendlichen in dieser Region zu setzten. Hier sollen
Schlüsselkompetenzen der Zukunft, wie es gerade die Lesefähigkeit darstellt, mehr in
den Fokus gerückt werden und damit unseren Kindern die Möglichkeit gegeben
werden, einen spielerischen und positiven Umgang mit Büchern aufzubauen, den sie
durch das gegenwärtige gesellschaftliche Umfeld nicht immer entwickeln können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.