21.10.2014, 11:00 Uhr

Büro LR Androsch besuchte Unterwasserreich Schrems und andere Betriebe im Bezirk

1. Reihe: Landesrat Maurice Androsch, Michael Fertl, Sabine Dohr, Petra Patzl, Bgm. Reinhard Österreicher; v.l.n.r. 2. Reihe: Johann Machheiner, Kurt Malicek, Christian Hochgerner, Tanja Ginner u. Josef Hajek. (Foto: Foto: Heinzl)
SCHREMS. Zum zweiten Mal in Folge fand der alljährliche Büroausflug der in ganz Niederösterreich beheimateten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Landesrat Maurice Androsch im Oberen Waldviertel statt. Wurde im Vorjahr noch die Heimatgemeinde von Landesrat Androsch Groß Siegharts als Ziel angesteuert, ging es diesmal zuerst einmal Richtung Schrems. Auf dem Plan stand hier neben dem Besuch des Unterwasserreiches auch die Besichtigung der Himmelsleiter. Bürgermeister Österreicher ließ es sich selbstverständlich nicht nehmen, Landesrat Androsch und seinen Mitarbeiterstab persönlich in Schrems willkommen zu heißen und die Gäste zur Fütterung der Fischotter zu begleiten. Im Anschluss an das Vormittagsprogramm stärkte man sich dann selbst im Gasthaus Trinkl „zum Waldviertler Sepp“ mit Spezialitäten aus der Region. Eine Führung in der Käsemacherwelt in Heidenreichstein bildete schließlich den Abschluss der kleinen Reise in den Bezirk Gmünd.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.