09.01.2018, 14:46 Uhr

Viktoria Prinz beim SP-Wahlkampfauftakt

(Foto: privat)
Eine große Delegation aus dem Bezirk Gmünd reiste zum offiziellen Wahlkampfauftakt der SPÖ NÖ ins VAZ St. Pölten an, wo Spitzenkandidat Franz Schnabl klar die Ziele für die Landtagswahl formulierte: "Die Absolute der ÖVP zu brechen und als SPÖ stärker zu werden." Dabei hatte SP-Bezirksspitzenkandidatin Viktoria Prinz die Möglichkeit mit Vorsitzendem Christian Kern zu sprechen und ein gemeinsames Foto zu machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.