offline

Petra Pollak

1.907
Heimatbezirk ist: Gmünd
1.907 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.03.2011
Beiträge: 332 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 2
Folgt: 10 Gefolgt von: 14
1 Bild

Formel 1-Besuch dank Hilfe von Zwettler El Struz

Petra Pollak
Petra Pollak | Zwettl | vor 5 Tagen | 166 mal gelesen

WAIDHOFEN (pp). Vier Bewohner des Kolping Wohnhauses Waidhofen/Thaya verbrachten einen unvergesslichen Tag in Spielberg bei der Formel 1. Finanziell unterstützt wurden sie dabei von dem Zwettler Gastronomiebetrieb El Struz. Dafür ein herzliches Dankeschön !!

20 Bilder

Ernst und seine starken Männer

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 16.07.2017 | 48 mal gelesen

SCHREMS (pp). Der 1. UAK Waldviertel lud zum Tag der offenen Tür und viele Sportbegeisterte kamen. Dabei konnte man den Stemmern in der Sportarena zusehen und deren Trainingsmethoden kennen lernen. Da neue Trainingsgeräte angeschafft wurden können jetzt auch Nicht-Gewichtheber an den Trainingstagen diese benutzen und ihre Fitness steigern. Gezeigt wurde neben den neuen Trainingsmöglichkeiten auch richtiges Heben im Alltag, es...

1 Bild

Fallschirmspringer crashten Hochzeit

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 09.07.2017 | 4842 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Braut Kathrin wartete aufgeregt auf den Einzug in die Kirche Süssenbach zu ihrem Bräutigam Patrick, als von oben nicht nur etwas Regen, sondern auch Edi und Alexander kamen. Aufgrund der Witterung landeten die beiden Fallschirmspringer nicht in Fromberg, sondern eben in Süssenbach. Zu guter Letzt waren aber alle dort, wo sie hingehörten: Kathrin in der Kirche und die beiden Tandemspringer in Fromberg.

1 Bild

Feuerwehrjugend im Wettkampf

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 04.07.2017 | 38 mal gelesen

UNTERLEMBACH (pp). Am 24.Juni 2017 wurde pararell zu dem Bezirksbewerben der Aktiven auch der 17.Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb sowie der 17.Bezirksfeuerwehrjugendbewerb in Unterlembach abgehalten. Unter der Leitung des Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend Christian Traschl und sein Bewerterteam konnten 52 Bewerbsteilnehmer begrüßt werden. 10 und 11-jährige (Einzelbewerb)Bronze: Dabei muss ein Schlauch...

6 Bilder

Umtriebiges Lehrer-Urgestein geht es jetzt etwas ruhiger an

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 30.06.2017 | 374 mal gelesen

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Quasi schon zum Inventar der Volksschule Kirchberg gehörte Lehrerin Elisabeth Bauer. Mit dem letzten Schultag verabschiedete sie sich nun in den wohlverdienten Ruhestand. Begonnen hat sie am 1. September 1973 in der damaligen Volksschule Süssenbach und nach deren Schließung ging es nach Kirchberg. Seit 5. September 1977 lehrte sie hunderte Kinder über zwei Generationen das Lesen, Schreiben, Rechnen...

2 Bilder

Nahversorger in Waldenstein

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 27.05.2017 | 1146 mal gelesen

WALDENSTEIN (pp). Ab den 31. Mai hat die Gemeinde Waldenstein wieder einen Nahversorger. Die Kaufmannsfamilie Walenta, welche ein Nah & Frisch Geschäft in Kirchberg am Walde betreibt, eröffnet eine Filiale in der Nachbargemeinde. Vor etwa einem Jahr sperrte das Lebensmittelgeschäft in Waldenstein zu. Seitens der Gemeinde gab es große Bemühungen, dafür einen Nachfolger zu finden. Gemeinsam mit der Firma Kastner konnte dann...

130 Bilder

Tag 3 in Heinreichs: Altgediente und junge Florianis, ein neues Fahrzeug namens "Anette" und viele Promis ....

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 07.05.2017 | 505 mal gelesen

HEINREICHS (pp). Am letzten Tag des Festes gab es noch ein reichhaltiges Programm zu absolvieren. Bei der Florianimesse wurden eine neue Feuerwehrfrau und zwei Feuerwehrmänner der Gemeinde Vitis angelobt. Weiters wurden langjährige und verdiente Kameraden der FF Heinreichs ausgezeichnet. Anschließend stand Bürgermeisterin Anette Töpfl als Patin bei der Weihe des neuen Teleskopladers für den Bezirk Waidhofen durch Prälat...

159 Bilder

Tag 2 in Heinreichs: Holzhacker-Lackeln, einige Polterer, eine 30er Feier und der Weinviertler Hans und seine Jungs mischen das Fest auf ....

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 07.05.2017 | 228 mal gelesen

HEINREICHS (pp). Die Timberchallenge zwischen Tschechien, Deutschland und Österreich begeisterte das Publikum in verschiedensten Disziplinen. Einige zukünftige Eheleute kamen mit ihren feierwütigen Freunden auch vorbei. So etwa Herbert mit seinen Jungs, Julia mit ihren Mädels und Petra feierte in feuchtfröhlicher Runde ihren 30er. Besonders tuschen ließ es aber eine lustig behutete Truppe aus Niederschleinz. Sie...

89 Bilder

Tag 1 beim Fest in Heinreichs: eine zukünftige Braut, ein Wanderpokal, der einen fixen Platz bekommen hat und ein kleiner Vorgeschmack auf heute Abend ....

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 06.05.2017 | 255 mal gelesen

HEINREICHS (pp). Das 13. "Battle of the Light" entschied wieder einmal Merkenbrechts für sich. Und verdienterweiser geht somit auch der große Wanderpokal in deren Besitz über. Platz 2 ging an Eulenbach, gefolgt von Kleinschönau. Auch die Damengruppen aus Windigsteig, St. Marein und Kottinghörmanns feierten ihre guten Zeiten ordentlich. Armin Kugler gab einen kleinen Vorgeschmack, was die Besucher am Samstag bei der...

4 Bilder

Maischerz sorgt für mehr Verkehrssicherheit

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 05.05.2017 | 616 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Weil sich die beiden Gegenübernachbarinnen Ingrid und Lotte immer wieder gern auf ein Plauscherl treffen, hat sich jemand für den 1. Mai etwas ganz besonderes ausgedacht. Damit den beiden Damen auch nichts passiert, wurde kurzerhand ein Zebrastreifen samt Zusatzschilder angebracht. Also bitte liebe Verkehrsteilnehmer, Achtung auf alle querenden Pensionisten, nicht nur in Süssenbach!

1 Bild

Zimmerer-Maibaum in Merkenbrechts

Petra Pollak
Petra Pollak | Zwettl | am 05.05.2017 | 1122 mal gelesen

MERKENBRECHTS (pp). Mit einem einzigartigen Maibaum kann Merkenbrechts auftrumpfen: hat dieser doch statt einem Wipfel - wie sonst üblich - einen kleinen Dachstuhl. Dies kommt daher, dass es in diesem Ort viele Zimmerer gibt. Quasi ein hoch auf ihre Zunft!

1 Bild

Resl und Co entlaufen - Bauernfamilie bittet um Mithilfe

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 30.04.2017 | 499 mal gelesen

THAURES (pp). Am 24. April sind vom Bauernhof der Familie Tüchler aus Thaures bei Großschönau vier Fleckvieh-Kalbinnen im Alter zwischen 6 und 8 Monaten ausgebüchst. Zuletzt wurden sie im Raum Schweiggers gesichtet, sie könnten aber auch bei Weitra unterwegs sein. Die Besitzer bitten um Ihre Hilfe und sind für Informationen unter 0664-926 72 82 oder Meldung bei der Polizei sehr dankbar.

44 Bilder

Eine Reise in das Reich der Bücher

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 08.04.2017 | 126 mal gelesen

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Unter dem Motto "Promis lesen vor" fanden sich Bürgermeister Schützenhofer und Vizebürgermeister Pollack in der Volksschule ein, um den Kindern vorzulesen. Die Kinder der 1. und 2. Klasse bekamen von Karl Schützenhofer das Buch "Der Bücherschnapp" vorgelesen: Im Kaninchental verschwinden alle Lieblingsbücher. Ob das ein Nachbar war? Gut, dass Hasenkind Elisa kein Angsthase ist. Sie stellt dem Dieb...

218 Bilder

Kultfest Waldenstein

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 02.04.2017 | 309 mal gelesen

WALDENSTEIN (pp). Der Frühling ist da, und mit ihm begann auch wieder die Zeit der verschiedensten Festen. Quasi den Auftakt machte das Kult-Fest der Freiwilligen Feuerwehr Waldenstein. Chef Christian Haumer mit seinen Stellvertretern Alexander Sitz und Manuel Wurz und einem riesigen und fleissigen Mitarbeiterteam stellten wieder einiges auf die Beine. Auch beim Musikprogramm blieben keine Wünsche offen. Es unterhielten...

1 Bild

Danke, lieber Christian !!

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 09.03.2017 | 526 mal gelesen

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Die Kinder der 2. Klasse Volksschule stecken schon mitten in den Vorbereitungen zur Erstkommunion. Dazu gehört auch das Thema Brot. Auch heuer durften 15 Kinder wieder in die Backstube von Bäckermeister Christian Bauer reinschnuppern und tatkräftig beim Brotbacken mithelfen und viel Wissenswertes erfahren. Mit viel Geduld begleiteten Christian und einige Mama´s die Kinder durch den Nachmittag und ein...