offline

Petra Pollak

1.990
Heimatbezirk ist: Gmünd
1.990 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.03.2011
Beiträge: 347 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 2
Folgt: 10 Gefolgt von: 14
1 Bild

Start in den Advent in der Volksschule

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 03.12.2017 | 275 mal gelesen

KIRCHBERG (pp). Der Elternverein der Volksschule Kirchberg am Walde stellte den Kindern wieder Adventkränze zur Verfügung, welche von der Caritas in Zwettl hergestellt wurden. Obmann Jan Haumer und seine Stellvertreterin Nina Futterknecht brachten die Kränze persönlich in die Schule. Frau Direktor Karina Hobecker freute sich ganz besonders über diese nette Geste. Bei den Kindern wird natürlich im Unterricht das Thema Advent...

1 Bild

Leopold Ginder wurde Hippolyt-Orden verliehen

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 27.11.2017 | 14 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Anlässlich seines 70. Geburtstages wurde nun Leopold Gindler von Pfarrer KR Hermann Katzenschlager das Ehrenzeichen des Heiligen Hippolyt in Bonze der Diözese St. Pölten verliehen. Leopold Gindler gilt als wichtige Stütze in der kleinen Pfarre. Seit über 30 Jahren ist er bereits Vorbeter und Wortgottesdienstleiter. Außerdem war er viele Jahre lang Pfarrgemeinderatsvorsitz-Stellvertreter und Parrkirchenrat....

75 Bilder

2017er Weinweiber-Wein FEMASKU soll Frauen und Männer näher zusammenbringen

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 16.11.2017 | 442 mal gelesen

LANGSCHWARZA (pp). Wenn die Waldviertler Weinweiber in die Waldschenke zur Weintaufe laden, kommen die Gäste in Scharen. Und so konnten die Damen zahlreiche Hände schütteln und Wangerl küssen und sich über ein volles Haus freuen. Als Weinpate stand Altlandeshauptmann Erwin Pröll zur Verfügung, sichtlich erschlankt und nach seinem Radunfall wieder fit. "Und das Dank der guten Luft und der guten Betreuung in Harbach", wie er...

121 Bilder

Manege frei! Maturaball des Schulzentrums Gmünd

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 12.11.2017 | 515 mal gelesen

SCHREMS (pp). Die Damen und Herren der Abschlussklassen des Aufbaulehrganges und der HAK luden unter dem Motto "Manege frei - raus aus dem Zirkus" zu ihrem Maturaball. Direktorin Jutta Göschl wies in ihrer Eröffnungsrede auf die Gemeinsamkeiten von Schule und Zirkus hin. Als krönenden Höhepunkt der Eröffnung durften die Klassenvorstände Martin Röck und Wolfgang Ableidinger die Matura-Scherpen überreichen.  Daniel Prandl war...

6 Bilder

Faschingsprinzenpaar übernimmt die Herrschaft

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 11.11.2017 | 644 mal gelesen

VITIS (pp). Am 21. Jänner 2018 findet in Vitis ein großer Faschingsumzug statt. Pünktlich zum Faschingsbeginn am 11.11. erfolgte nun die Inthronisierung des Prinzenpaares Janine I. und Franz der Tiroler. Sie übernahmen damit die Macht über die Vitiser Narren und die leere Gemeindekasse. Die Vorbereitungen für den Umzug laufen bereits auf Hochtouren. Organisiert von den Ortschaften Heinreichs, Kleinschönau mit Warnungs,...

156 Bilder

Satire- und Kabarettabend des Theatervereins Vitis

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 27.10.2017 | 253 mal gelesen

VITIS (pp). "Teata Vitis" zeigt in diesem Jahr kein klassisches Theaterstück, sondern lädt zu einem Satire- und Kabarettabend in das Haus der Musik und Kultur. So gibt es etwa das Stück "Landleben", in dem der Bauernstand etwas aufs Korn genommen wird. Die Beamten trifft es beim Stück "ein neuer Mensch" und zu einem "Nachmittag im Altersheim" wird auch geladen. Dagegen im "Gasthaus zur Ewigkeit" halten die Weltreligionen...

124 Bilder

Sicherheitstag in Vitis

Petra Pollak
Petra Pollak | Waidhofen/Thaya | am 27.10.2017 | 607 mal gelesen

VITIS (pp). Für einen Tag war Vitis wohl einer der sichersten Orte Österreichs. Am Vortag des Nationalfeiertages präsentierten sich am Hauptplatz alle Blaulichtorganisationen wie Feuerwehr, Rettung, Polizei gemeinsam mit dem Österreichischen Bundesheer, ÖAMTC, Arbeiterkammer, Straßenmeisterei, Zivilschutzverband, Kameradschaftsbund,  Maschinenring und verschiedenste Vitiser Betriebe und Vereine. Den zahlreichen Besuchern...

33 Bilder

Steinernes Gedenken an großen Schremser Sohn

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 26.10.2017 | 153 mal gelesen

SCHREMS (pp). Da der 2016 verstorbene Schremser Künstler Makis Warlamis laut Bürgermeister Karl Harrer in der ganzen Stadt seine Fußabdrücke hinterlassen hat war es der Stadtverwaltung ein Anliegen, ihm einen Gedenkstein zu setzen. Die feierliche Segnung nahmen Seine Eminenz Metropolit Arsenios von Austria begleitet von Stadtpfarrer Mag. Herbert Schlosser vor, musikalisch begleitet vom Bläserensemble der Stadtkapelle...

1 Bild

Fest für Ehejubilare in Süssenbach

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 26.10.2017 | 142 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Am Nationalfeiertag wurden in der Pfarre Süssenbach wieder die Ehejubilare des Jahres 2017 groß gefeiert. Pfarrer Hermann Katzenschlager hielt die Festmesse und im Anschluss gratulierte noch Bürgermeister Karl Schützenhofer und lobte die Vorbildwirkung auf die Jugend. Die Jubilare: 20 Jahre: Anita und Reinhard Garschall 30 Jahre: Ingrid und Josef Binder, Herta und Ernst Fandl, Irmgard und Heribert...

1 Bild

2 Feuerwehr-Großeinsätze im Bezirk Waidhofen

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 15.10.2017 | 625 mal gelesen

BEZIRK. Gleich zu zwei Bränden eines landwirtschaftlichen Objektes wurden in den frühen Morgenstunden die Feuerwehren des Bezirkes Waidhofen gerufen. Ein Brand in Matzles forderte den Einsatz der Wehren aus Matzles, Waidhofen, Altwaidhofen, Vestenötting-Kleineberharts, Dietmanns, Gr. Siegharts, Hollenbach, Ulrichschlag, Vestenpoppen-Wohlfahrts, Waldreichs und Puch. Ebenfalls ein landwirtschaftliches Objekt brannte in...

4 Bilder

Dachstuhlbrand in Limbach

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 17.09.2017 | 1734 mal gelesen

LIMBACH (pp). Am 17.09.2017 wurde die FF Zwettl-Stadt gemeinsam mit 9 weiteren Feuerwehren durch Florian NÖ zur Unterstützung der FF Limbach bei einem Dachstuhlbrand in Limbach alarmiert. Nach der Einweisung durch die Einsatzleitung wurde mit Steig Zwettl ein Löschangriff von außen gestartet um die weitere Ausbreitung des Brandes zu unterbinden. In einem kombinierten Außen- und Innenangriff gelang es den Feuerwehren rasch,...

6 Bilder

Wie schmeckt der Herbst? Köstlich!!

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 03.09.2017 | 73 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Kostproben rund um den steirischen Kürbis, verschiedenste Säfte und Marmeladen, Waldviertler Wisky, Sonnentor-Produkte und viele Köstlichkeiten mehr gab es im MaGu - dem kleinen aber feinen Laden rund um handgefertigte Geschenkideen im alten revitalisierten Pfarrhof in Süssenbach. Chefin Andrea Zeinlinger freute sich über viele Genießer, die sich davon überzeugen konnten, welche kulinarischen Hochgenüsse...

40 Bilder

Waldviertler Beachsoccer-Helden im Turnier

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 14.08.2017 | 284 mal gelesen

SÜSSENBACH (pp). Der Rapid-Fan-Verein "Green White Woodquater" lud wieder zum Beach-Soccer-Turnier am Beachvolleyballplatz Süssenbach ein. Nach einigen Matches und vielen harten Zweikämpfen standen die Sieger fest: Das Team "Churchmountain" aus Kirchberg holte sich den 1. Platz, gefolgt vom Team "Sieger der Schwiegermütter" ebenfalls aus Kirchberg und den "Waldviertler Waschbären aus Großglobnitz. Die Veranstalter freuten...

15 Bilder

Blitz schlug in Kapelle ein

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 13.08.2017 | 420 mal gelesen

ULLRICHS (pp). Während eines starken Unwetters am 11. August schlug ein Blitz in das Dach der Kapelle ein. Die freiwilligen Feuerwehren Ullrichs und Schrems wurden alarmiert, um den Dachstuhlbrand zu löschen. Kommandant Wolfgang Lebinger: "Wir rückten um etwa 14.30 Uhr aus und um ca 17.00 Uhr konnte "Brand aus" gegeben werden." Wie hoch der Sachschaden ist, ist momentan noch nicht bekannt.

19 Bilder

Blockheide Fest

Petra Pollak
Petra Pollak | Gmünd | am 30.07.2017 | 192 mal gelesen

GMÜND (pp). Bestes Wetter hat der Verein "Naturpark Blockheide" für sein Blockheidefest im Herzen des Naturparks bestellt. Für die Großen spielten zuerst die Jagdhornbläsergruppe Gmünd bei der Heiligen Messe auf und später unterhielt die Stadtkapelle beim Frühschoppen. Obmann Josef Reiterer und sein engagiertes Helferteam sorgten für den wichtigen kulinarischen Teil. Die kleineren Besucher verschlug es eher auf den Spielplatz...