19.11.2017, 09:18 Uhr

5 Goldmedaillen für Union Shitei Karate

Der Verein trainiert regelmäßig, um besser zu werden. (Foto: privat)
LANGENLOIS (flok). Die 24. Kyu-Meisterschaften wurden diesen November in Langenlois ausgetragen. 14 Sportler der Union Shitei Karate Oberes Waldviertel nahmen an diesem Event teil. Ein großes Lob gilt auch dem Karateclub Langenlois, der diese Veranstaltung sehr gut durchgeführt hat. In der Gesamtwertung konnten die Karatesportler aus Schrems den guten 6. Platz von insgesamt 19 Vereinen erreichen. 5 mal Gold, 7 mal Silber und 11 mal Bronze gingen an die Union Shitei Karate. Besonderes Lob gilt drei jungen Sportlerinnen, die in den Bewerben Kata und Kihon antraten und jünger als 12 Jahre sind. Namie Koc setzte sich gegen 30 Mitstreiterinnen durch und sicherte sich Gold. Katja Preissl holte Silber und Chiara Gerstbauer erreichte den 7. Platz. Nach der Austragung des Bewerbes Kata konnten sich alle drei Sportlerinnen einen Podestplatz sichern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.