02.01.2018, 13:25 Uhr

FF-Gmünd-Mitglieder beim Silvesterlauf

(Foto: FF Gmünd)
GMÜND. Seit vielen Jahren findet am 31. Dezember in Gmünd der traditionelle Silvesterlauf statt. Erstmalig nahmen heuer 13 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Gmünd in Uniform an dieser Veranstaltung in den unterschiedlichen Laufdistanzen teil. Als Besonderheit absolvierte FF-Kamerad Markus Kozar die gesamte Laufdistanz unter Mitnahme eines Atemschutzgerätes. Mehr Fotos auf: www.ff-gmuend.at unter Dienstbetrieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.