10.09.2014, 14:41 Uhr

Mädchen an die Hämmer!

Löten, hämmern oder Pläne zeichnen: das können nicht nur Burschen, sondern auch Mädchen. (Foto: Foto: privat)

Warum immer nur Verkäuferin oder Friseurin? Warum nicht Spenglerin oder Mechatronikerin?

WAIDHOFEN/REGION. 
27 Mädchen der 4. Klasse der Neuen Mittelschule Waidhofen an der Thaya nahmen an einem Workshop „Berufsorientierung und Werkstattarbeit“ im FiT-Zentrum Waldviertel teil. Den Schülerinnen wurden neben der Berufsorientierung auch handwerklich/technische Berufsbilder vermittelt, außerdem fertigten sie in der Metall- und in der Holzwerkstatt individuelle Werkstücke an. Alle Beteiligten zeigten sich von dem Workshop sehr begeistert.
Das FiT-Zentrum Waldviertel wird im Auftrag des AMS NÖ von der Frauenberatung Waldviertel umgesetzt und unterstützt und begleitet Kundinnen des AMS bei Berufsausbildungen in handwerklichen und technischen Berufsbereichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.