05.11.2016, 16:51 Uhr

MAGU öffnete seine Pforten

SÜSSENBACH (pp). In den geschichtsträchtigen Räumlichkeiten des alten Pfarrhofes in Süssenbach bei Kirchberg am Walde entstand ein Laden der ganz speziellen Art. Magu bietet ab sofort ein umfangreiches Repertoire rund um das heimelige Wohnen. Geschirr, Tischwäsche, Dekosachen - auch schon in Hinblick auf Weihnachten - und verschiedenste kulinarische Genüsse erwartet die Besucher.
Am Eröffnungstag gaben sich die ersten Kunden quasi die Türschnalle in die Hand. Vorbei schauten neben der Führungsriege der Gemeinde Bgm Karl Schützenhofer, sein Vize Markus Pollack und einige Gemeinderäte, die beiden Abgeordneten Martina Diesner-Wais und Konrad Antoni auch viele Wegbegleiter von Andrea Zeinlinger und ihrem Gatten Dietmar. Bei Keksen und Brotkostproben wurde auch gleich der eine oder andere Wiskey verkostet. Viele größere und kleinere Artikeln wechselten bereits die Besitzer.

Morgen, Sonntag 6. November, ist noch von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten im Advent: Dienstag und Donnerstag jeweils 15.00 - 18.00 Uhr
jeden Freitag 15.00 - 18.00 Uhr
jeden Samstag 10.00 - 17.00 Uhr
8. Dezember 10.00-17.00 Uhr
24. Dezember 09.00-12.00 Uhr

Die weiteren Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag jeweils 15.00 - 18.00 Uhr
jeden 1. und 3. Freitag im Monat 15.00 - 18.00 Uhr
jeden 1. und 3. Samstag im Monat 10.00 - 17.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.