16.05.2018, 09:04 Uhr

"OASIS" Wohnwelt von Strobl Bau - Holzbau nimmt formen an

Bei der Gleichenfeier wurde der Rohbau besichtigt und begangen.
Preding: Strobl Bau |

Kürzlich wurde die Dachgleiche des neuen Betriebsgebäudes der Tradtionsbaufirma in Preding bei Weiz gefeiert.

Fast 20 Jahre nach dem Firmenneubau in Preding in Weiz auf der rund 3,5 ha großen Fläche am Tor der Stadt investiert Strobl Bau - Holzbau in neue Geschäftsfelder. Für die "OASIS" Bauträgerprojekte wird eine 1.000 m² große Ausstellungsfläche auf mehreren Ebenen und im hinteren Bereich eine 1.000 m² große Produktionshalle für die neuen Gewerke Spenglerei und Schlosserei errichtet.
Bei der Dachgleiche Anfang Mai zeigte Bauherr und Baumeister Harald Strobl den fertigen Rohbau den Mitarbeitern, den Beteiligten und der Presse. Auch Architekt Angelo Missoni wohnte diesem Fest bei und zeigte sich beeindruckt von der Realisierung seiner Ideen.
Ein Gedicht wurde vom Dach des Gebäudes vorgelesen und mit einem Wurf eine Glases beendet. Im Anschluss gab es einen gemütlich geselligen Ausklang im Seminarraum der Firma.

Mehr Platzbedarf

Vor allem die größere werdende Nachfrage der Wohnträgereigenbauprojekte unter der Marke "OASIS" machen den Zubau notwendig. Sowohl Büroräumlichkeiten sind erforderlich und mit den Schauräumen, inklusiver Schauküche, Materialiensammlung und einem Kino, sollen den Kunden bereits vorab ein Wohngefühl vermitteln. Auch auf der Terasse kann man sich über die Möglichkeiten der Außengestaltung ein Bild machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.