Sumpfmeise, auch Nonnenmeise genannt

Zum Verwechseln ähnlich der Weidenmeise.  Die Sumpfmeise, auch Nonnenmeise genannt, ist knapp zwölf Zentimeter lang und neun bis zwölf Gramm schwer. Kopfplatte, Nacken und Kinnfeld sind schwarz. Der Rücken ist einheitlich graubraun, der Bauch weißlich. Der Unterschied zur Weidenmeise liegt in einem kleinen Kinnfleck und im Fehlen heller Flügelfelder.
  • Zum Verwechseln ähnlich der Weidenmeise. Die Sumpfmeise, auch Nonnenmeise genannt, ist knapp zwölf Zentimeter lang und neun bis zwölf Gramm schwer. Kopfplatte, Nacken und Kinnfeld sind schwarz. Der Rücken ist einheitlich graubraun, der Bauch weißlich. Der Unterschied zur Weidenmeise liegt in einem kleinen Kinnfleck und im Fehlen heller Flügelfelder.
  • hochgeladen von Hans Baier

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen