Zweigelt in Rubinrot

Zum Wildgericht empfiehlt Anna Pfeifer vom Königsberghof in Tieschen einen Zweigelt 2008 vom Weingut Alois und Franziska Pfeifer aus St. Anna am Aigen.
Dieser Zweigelt wurde im Großholz ausgebaut und zeigt im Glas ein sattes Rubinrot mit violetten Reflexen. Er duftet nach Kirschfrucht, die sich auch am Gaumen entfaltet, gepaart mit Weichsel- und Beerenfrucht und feinem Fruchtschmelz. Dieser volle, kräftige Wein mit eingebundenen Tanninen und lang anhaltendem Fruchtspiel hat 13 Volumsprozent Alkohol und 1,2 g Restzucker. Dieser Zweigelt, ein erlesener Speisenbegleiter, kostet ab Hof 6,20 Euro.

Autor:

Ulrike Kiedl-Gölles aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.