„Alles Walzer“ im SeneCura Sozialzentrum Unterpremstätten Rosenmontagsball versetzt BewohnerInnen in Tanzlaune

Sohar Aloisia, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Unterpremstätten, sowie Direktor Dr. Andreas Kögler amüsierten sich am Rosenmontagsball und genossen die musikalischen Schmankerl des Musikantenduos Trompeten-Express
  • Sohar Aloisia, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Unterpremstätten, sowie Direktor Dr. Andreas Kögler amüsierten sich am Rosenmontagsball und genossen die musikalischen Schmankerl des Musikantenduos Trompeten-Express
  • hochgeladen von Andrea Winkler

Unterpremstätten-Zettling: Zum Ende der Faschingszeit wurde im SeneCura Sozialzentrum Unterpremstätten noch einmal ausgelassen gefeiert. Am vorletzten Tag der „fünften Jahreszeit“ wurde für die BewohnerInnen, ihre Angehörigen und Freunde des Hauses ein Rosenmontagsball veranstaltet. Für die musikalische Untermalung sorgte ein Musikantenduo, das traditionelle Klänge mit seinen Trompeten zauberte.

Zum Höhepunkt der Faschingszeit wurde auch im SeneCura Sozialzentrum Unterpremstätten noch einmal ausgiebig gefeiert: Ein Rosenmontagsball sorgte für tolle Stimmung im ganzen Haus. Für den kulinarischen Genuss wurden, gebührend der „fünften Jahreszeit“, saftige Faschingskrapfen und Kaffee serviert. Als besonderer „Ohrenschmaus“ sorgte das Musikantenduo „Trompeten-Express“ mit seinen Trompetenklängen für viel Schwung. Im bunten und fröhlich dekorierten Saal wurde sogar das ein oder andere Tanzbein geschwungen. „Ich habe früher keinen einzigen Ball ausgelassen. Es macht so viel Spaß zu tanzen, gute Musik zu hören, sich schön anzuziehen und gut gelaunte Menschen um sich herum zu haben. Ich freue mich sehr, dass auch hier Bälle veranstaltet werden, bei denen ich mich immer köstlich amüsiere“, freut sich Sohar Aloisia, BewohnerIn des SeneCura Sozialzentrums Unterpremstätten.

Tanz und Musik für die beste Unterhaltung
Im SeneCura Sozialzentrum Unterpremstätten werden regelmäßig Veranstaltungen wie der Rosenmontagsball organisiert, um den BewohnerInnen etwas Besonderes zu bieten und um Abwechslung in den Pflegealltag zu bringen. Aktivitäten mit musikalischer Unterhaltung sind bei den SeniorInnen besonders beliebt: „Es ist für uns selbstverständlich, viel Engagement in die Freizeitgestaltung der Bewohner und Bewohnerinnen zu stecken. Dass der Rosenmontagsball ein voller Erfolg war, konnte man anhand der vollen Tanzfläche und an den strahlenden Gesichtern der Seniorinnen und Senioren erkennen. Solche positiven Rückmeldungen sind unsere größte Motivation und ermutigen uns immer wieder, neue Veranstaltungen zu organisieren“, so Dr. Andreas Kögler, Leiter des SeneCura Sozialzentrums Unterpremstätten.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen