BUCHSBAUMZÜNSLER - ALARMSTUFE rot, wenn du eine solche Raupe oder Schmetterling siehst…..!

Schau ruhig GROSS....
4Bilder

Der Buchs ist eine der ältesten Kulturpflanzen im Garten, dessen Geschichte über 1.500 Jahre zurück reicht. Der Buchsbaumzünsler wurde vermutlich mit Pflanzen aus China oder Korea importiert und verbreitet sich seit 2009 in unserer Gegend.
Die Raupe frisst die Blätter des Buchsbaumes und die junge Rinde des Strauches und ist aufgrund dieses giftighaltigen Futters für Vögel ungenießbar. Das Todesurteil für die Pflanze.

Der Falter : Der Falter erreicht eine Flügelspannweite von etwa 40 Millimetern. Die Vorderflügel sind zumeist seidig weiß gefärbt und mit einem breiten braunen Band am Vorderrand sowie am Saum versehen .
In Mitteleuropa entwickeln sich, bedingt durch Witterung und Temperatur, zwei Generationen pro Jahr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen