Die Filmklappe fiel bei jeder Etappe dieser Tour

Auf einer der Lenkstangen war eine Kamera montiert, die das Bildmaterial für den beeindruckenden Reisebericht lieferte.
  • Auf einer der Lenkstangen war eine Kamera montiert, die das Bildmaterial für den beeindruckenden Reisebericht lieferte.
  • hochgeladen von Daniela Gether

MAHRENSDORF. Die „Gogga“, sieben Radfahrkumpels aus dem Raum Fehring, tourten ans Schwarze Meer. Wie strapaziös, eindrucksvoll und lustig es entlang der 1.350 Kilometer war, zeigte man in einem multimedialen Reisebericht im Gasthaus Höfler. Teamchef August Kerschberger moderierte den Abend. Peter Wendler versprühte im Anschluss mit seiner Band Trio Cuvée Steirerland-Laune. Am 3. Feber heißt es in Kapfenstein wieder „Film ab“ für die „Gogga“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen