Franz Herzog beeindruckt Russland

Österreichische Chormusik: Der Herzogenberg Kammerchor verzauberte das Publikum in Russland.
  • Österreichische Chormusik: Der Herzogenberg Kammerchor verzauberte das Publikum in Russland.
  • Foto: A.R.A.C.A.
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Über Initiative von A.R.A.C.A., der Austrian-Russian-Asian Culture Association, und dessen Präsident Wolfgang Kasic absolvierte der Herzogenberg Kammerchor kürzlich eine Russland-Konzertreise und verzauberte das Publikum unter anderem im berühmten Moskauer Rachmaninow-Konzertsaal.

3.500 Kilometer weit weg

Geleitet wird das Vokalensemble vom Übelbacher Franz Herzog, international beachteter Dirigent und Vortragender sowie künstlerischer Mastermind des Chor-Festivals "Voices of Spirit". Der Herzogenberg Kammerchor besteht aus Chorleitern wie auch erfahrenen Sängern und ist am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium des Landes Steiermark angesiedelt. In seiner Konzertreise, die den Chor vom 3.500 Kilometer entfernten Tscheljabinsk über Kyschtym in die Metropole Moskau bis in das südlich von Moskau gelegene und durch seine kulturelle Vielfalt bestechende Tula führte, absolvierte der Chor sechs Auftritte, darunter im Rahmen eines Festivals zu Ehren von Alfred Schnittke.
Mit dabei waren auch die Grazer Gemeinderätin Daisy Kopera und Hubert Pferzinger, Vertreter der Tourismusregion Graz. Am Programm des Konzertes standen österreichische Chormusik von der Renaissance bis heute sowie internationale und österreichische Volkslieder und Ohrwürmer aus Opern und Operetten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen