Neue Aussichtswarte zum Krusdorfer Berglerleben

Grund zum Feiern: Bürgermeister Rudolf Lackner und LAbg. Josef Ober stießen auf die gelungene Aussichtswarte an.
  • Grund zum Feiern: Bürgermeister Rudolf Lackner und LAbg. Josef Ober stießen auf die gelungene Aussichtswarte an.
  • hochgeladen von Roman Schmidt

KRUSDORF. Beim Buschenschank Lackner am Krusdorf Berg wurde die Aussichtswarte offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Den herrlichen Blick, der sich vom Stradener Kogel im Osten bis zu den Kor-alpen im Westen erstreckt, kann man etwa bereits am kommenden Sonntag ab 11 Uhr beim Krusdorfer Berglerleben genießen. Bürgermeister Rudolf Lackner, Erwin Lackner und der Obmann des Berglerlebens, Franz Neumeister, luden Vulkanland-Obmann Josef Ober auf das neue Aussichtsplateau. "Diese Aussichtswarte wird wiederum vielen Menschen bewusst machen, wie schön das Vulkanland ist", ist Ober überzeugt.

Autor:

Roman Schmidt aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.