" Steirischer Panther " im Kurort Rogaška Slatina ( Slowenien )

7Bilder

Rogaška Slatina ist eine Kleinstadt und Gemeinde in Slowenien. Sie liegt in der historischen Landschaft " Spodnja Štajerska " und in der statistischen Region Savinjska.
War bis 1918 ( Friedensvertrages von Saint-Germain ) Teil der Steiermark
( Untersteiermark ) und wurde von der " besseren Gesellschaft " als
Kuranstalt gerne besucht.
Es war und ist noch heute das mondäne Gegenstück vom " Bad Ischl "
im Salzkammergut OÖ.
Das Grand Hotel Rogaška Premium zeigt noch heute den
Steirischen Panther hoch oben in der Fassade.
Im Jahr 1803 erwarben die steirischen Landstände an der Spitze mit Landeshauptmann Graf Attems die Grundstücke um die Quellen herum von den damaligen Privatbesitzern, weshalb dieses Jahr als Gründungsjahr des Kurortes gilt, der zu dem Zeitpunkt den ersten Gutsdirektor und den ersten ständigen Arzt erhielt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen