Tag der offenen Ateliertür in Empersdorf

Der freischaffende Künstler Franz Strauss lädt zum Tag der offenen Ateliertür nach Empersdorf.
  • Der freischaffende Künstler Franz Strauss lädt zum Tag der offenen Ateliertür nach Empersdorf.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Am 26. Mai öffnet der Maler und Objektkünstler Franz Strauss von 10:00 bis 17:00 Uhr für Besucher sein Atelier in Rauden 110, Empersdorf. Strauss ist für sein Kunstschaffen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, blickt auf erfolgreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Florenz, Paris, Marburg, Belgien und Argentinien und war 2015 Teilnehmer an der Biennale Monte Carlo. Aktuell läuft eine Ausstellung in der Landespolizeidirektion Graz. Sein künstlerisches OEuvre umfasst Objekte aus Holz und Kunststoff ebenso wie expressive und abstrakte Acrylbilder. Mit ihm stellt Doco Ikonic Porträtarbeiten und Hinterglastechniken vor und zeigt Angelica Kugler
ihre Fotoarbeiten. Um 14:00 Uhr gibt es eine Lesung aus dem jüngsten Buch von Gerhard Bengesser "Leben, Abenteuer und der Tod". Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen