Übung der Feuerwehr Labuch in Hart

134Bilder

Die Feuerwehr Labuch machte eine Gemeinde-Übung beim Anwesen Puchas in Hart.
Jedes Jahr wir in einer anderen der drei Gemeinden im Löschbereich ( Labuch, Ungerdorf und Laßnitztal) geübt.
Übungs-Annahme war: Dachstuhlbrand nach Blitzschlag, 1 Person wird vermisst
Eingesetzt waren MTF, KLF, RLF Labuch mit 17 Mitgliedern.
Nach der Übung wurde der Atemschutz näher der Bevölkerung erklärt und erläutert und die Kleinen durften den Wasserwerfer am Dach des RLF bedienen!
Bei der Nachbesprechung wurde von Einsatzleiter OBI Christoph Puchas die Übungsannahme und der Übungsablauf besprochen und erläutert! Er bedankte sich bei allen Beteiligten für die starke Teilnahme und bei den Gemeinden für die Unterstützung!
OBM Thomas Fröschl bedankte sich bei allen Beteiligten und bedankte sich bei der Familie Puchas für die Bereitstellung des Übungsobjektes.
BGM Reinhard Hofer(Laßnitztal) bedankte sich ebenfalls für die vorbildhafte und tolle Arbeit der Feuerwehr und lud zu einer Jause und Getränke ein!

Wo: Puchas, 8200 Hart auf Karte anzeigen
Autor:

Gerald Dreisiebner aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.