300 Fans trafen sich in Feldbach

Franz Griesbacher (M.) begleitete den Fanclub zum Ausflug in die Stadt Feldbach.
  • Franz Griesbacher (M.) begleitete den Fanclub zum Ausflug in die Stadt Feldbach.
  • Foto: Foto: KK
  • hochgeladen von Sarah Hödl

Zu dem jährlichen Fanclubtreffen der Schlagerband "Die Paldauer" kamen heuer 300 Anhänger für ein langes Wochenende nach Feldbach.
Der Feldbacher Bürgermeister Kurt Deutschmann lud die Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Stadt ein und Franz Griesbacher, der Bandleader der fünfköpfigen Schlagergruppe, organisierte für den Fanclub ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm.
Auf dem Plan standen eine Schaumrollenverkostung von dem Feldbacher Konditormeister Wolfgang Fitz im Sparkassenpark, die Vorstellung der Bezirksstadt durch den Stadtrat Alfred Rebernik und Wolfram Dornik, der wissenschaftliche Leiter des Museums, gab einen Einblick in das regionale Universalmuseum im Tabor in Feldbach.
Von 20. bis 27. September findet eine Fanreise mit den Paldauern auf die Insel Brac in Kroatien statt. Informationen erhält man unter www.diepaldauer.at.

Autor:

Sarah Hödl aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.