Aufräumen auf steirische Art

Umweltberater Rupert Tamisch, die glückliche Preisträgerin Sarah Gröbacher und die Bürgermeisterin der Gemeinde Weinburg, Susanne Lucchesi Palli.
  • Umweltberater Rupert Tamisch, die glückliche Preisträgerin Sarah Gröbacher und die Bürgermeisterin der Gemeinde Weinburg, Susanne Lucchesi Palli.
  • Foto: Robert Ritter
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Abfallwirtschaftsverbände luden die Bevölkerung zum gemeinsamen steirischen Frühjahrsputz ein.

Unter dem Motto „Warum wirfst du mich weg“ ging zum bereits vierten Mal die Aktion „Steirischer Frühjahresputz“ über die Bühne und verbuchte einen „sauberen Erfolg“. Über 43.000 Steirer gingen den Teams des Abfallwirtschaftsverbands zur Hand und sammelten mit rund 181 Tonnen Abfall so viel wie nie zuvor.
„Ein großes Danke an alle freiwilligen Helfer, die ihre Freizeit geopfert haben, um den achtlos weggeworfenen Müll zu sammeln“, finden die Köpfe des Abfallwirtschaftsverbandes Feldbach um Obfrau Emma Liendl lobende Worte. 4.000 Personen, davon viele Schüler und Vereinsmitglieder, zeigten im Bezirk ihr Engagement – ebenso in Radkersburg und Fürstenfeld. „Erneut konnte eine 100-prozentige Beteiligung erreicht werden. Vereine, Schulen, Einsatzorganisationen und viele mehr haben den Frühjahrsputz zum Erfolg gemacht“, verkündet Umweltberater Rupert Tamisch für den Bezirk Radkersburg.
Das Engagement sollte nicht unbelohnt bleiben. Neben dem obligatorischen Müllsack erhielt jeder Teilnehmer die Chance, beim großen Gewinnspiel teilzunehmen. Über ein schnittiges Steirerbike freuten sich u. a. Sarah Gröbacher aus Weinburg am Saßbach und Dimitri Latos, Schüler der Hauptschule Fehring.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen