Bartl‘mäer Kirtags-Wochenende

Das Bartholomäer Kirtags-Wochenende hat neben Kulinarik eines der größten Unterhaltungsangebote für Kinder und Jugendliche im Programm.
  • Das Bartholomäer Kirtags-Wochenende hat neben Kulinarik eines der größten Unterhaltungsangebote für Kinder und Jugendliche im Programm.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Traditionell wird der Schutzpatron St. Bartholomäs an seinem Namenstag und am anschließenden Wochenende groß gefeiert. Gestartet wird am Freitag, 24. August mit einem Festgottesdienst um 10:00 Uhr. Ab 11:00 Uhr öffnen Gastronomie und Vergnügungspark die Pforten. Am 25. August sorgen Karussell, Big Jump, Hurricane und Autodrom ab 16:00 Uhr für größere und kleinere Geschwindigkeits- und Höhenflüge. Am Bartholomä-Sonntag öffnete der Vergnügungspark nach dem 10:00 Uhr-Gottesdienst. Die Kulinarik kommt vom Bartholomäer Kirchenwirt, Buschenschank Strimbauer, Lagerhaus und der Pfarre Sankt Bartholomä.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen