Besondere Auszeichnung für die Steirerkanonen

Bei der Top-of-the-mountains Verleihung werden die „Besten der Berge“ gekürt. Bei der Verleihung werden diverse Musikgruppen in den unterschiedlichsten Kategorien nominiert und mit einem Music-Award ausgezeichnet. Verschiedenste Musikgruppen oder auch Solokünstler aus ganz Österreich und Deutschland kämpfen um den Award und geben ihr Bestes bei den Auftritten an diesem besonderen Abend. Helmut Rinnhofer, der Veranstalter, findet immer wieder einen wunderschönen Ort mit einer besonderen Location um diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderen zu machen. Für ihn ist dieser Abend einer der Höhepunkte im Jahr und freut sich immer wieder die Musiker und die berühmten Persönlichkeiten wie Jazz Gitti, Steirerbluat, Waterloo, Gerry von den Klostertalern und viele mehr, die neben den ca. 50 anderen Künstlern den Abend mit Musik versüßen, begrüßen zu dürfen.
Heuer waren bereits die „Steirerkanonen“ aus St. Radegund bei Graz zum zweiten Mal zu Gast und durften sich in der Kategorie „Best-Volksmusik-Künstler“ über einen Award freuen und sich mit den beiden Titeln „Supermadl“ und „Jetzt kommt die Zeit zum Aufsteh´n“ in die Herzen des Publikums singen.
Für die drei Jungs ist dies ein mehr als besonderer Award, denn sie haben als erster den Award in der Kategorie „Best-Volksmusik-Künstler“ in die Steiermark gebracht.

Autor:

Hubert Auer aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.