Graz-Umgebung
Betrug: Ex-Bankangestellter veruntreute Geld

Der ehemalige Bankangestellte zeigt sich geständig.
  • Der ehemalige Bankangestellte zeigt sich geständig.
  • Foto: leroy131/Fotolia
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Bereits im Juni und August hat ein ehemaliger Bankangestellter aus Graz-Umgebung Bargeld veruntreut.

Um mehr als 2.000 Euro handelt es sich bei dem Betrugsfall des 18-Jährigen. Umfangreiche Ermittlungen des LKA, Ermittlungsbereich Diebstahl, führte die Beamten zum Tatverdächtigen. Mit dem Sachverhalt konfrontiert, zeigte sich der Mann aufgrund der Beweislast voll geständig.

Konkret betrog er seine damals eigenen Bankkunden, indem er Bargeld von ihren Sparbüchern stahl. Mit dem Geld finanzierte er sein aufwendiges Leben: Unter anderem erwarb er zwei hochpreisige Pkws. Beide Fahrzeuge wurden von den Kriminalisten sichergestellt. Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Graz angezeigt. 

Mehr Nachrichten aus Graz-Umgebung gibt's hier.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen