Buslinie 110: Ihre Meinung ist gefragt!

Die Gemeinde will die Linie 110 optimieren.
  • Die Gemeinde will die Linie 110 optimieren.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Zusammen mit dem Verkehrsverbund Steiermark ruft Gratwein-Straßengel zu einer Umfrage zur Optimierung des öffentlichen Verkehrs im Ortsteil Eisbach-Rein auf. Genauer gesagt, handelt es sich hierbei um die Buslinie 110, die in den letzten Jahren aufgrund von Rückmeldungen mehrfach umgeplant wurde. Nun soll eine objektive Grundlage geschaffen werden, um in Zukunft die besten Fahrtzeiten für die Bevölkerung hervorzubringen. Aber Achtung: Teilnehmen sollen nur Personen im betroffenen Gebiet.

Die Umfrage gibt’s auf der Gemeindehomepage (hier ist der Link).

www.gratwein-strassengel.gv.at/content/view/full/70/(nid)/28068


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen