Kleine Hummel oder glasflügeliger Schmetterling aus der Gruppe der Schwärmer?
Der Große Wollschweber

3Bilder

Eigentlich sollten sie laut Lehrbuch ja erst ab April fliegen, aber sie sind jetzt schon unterwegs und schwirren von Blüte zu Blüte, bleiben dabei vor diesen wie das Taubschwänzchen oder der Skarbiosenschwärmer in der Luft stehen und saugen schwebend mit ihren Rüsseln aus den Blüten. Und dennoch gehören doch nicht zu dieser Schmetterlingsgruppe der Schwärmer. Durch ihre kugelige Gestalt und ihren Pelz könnten sie auch für Hummeln gehalten werden, findet man sie doch zusammen mit Bienen und Hummeln in den blühenden Frühlingssträuchern.
Genauere, nähere Betrachtung macht aber klar, dass sie etwas anderes sind. Sie gehören nämlich zur Fliegengruppe der Schweber.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen