Der Sicherheitstag in Werndorf zog alle Register

Erstaunlich, wie Labrador Ayla auf das Kommando ihrer Hundeführerin reagiert.
82Bilder
  • Erstaunlich, wie Labrador Ayla auf das Kommando ihrer Hundeführerin reagiert.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Mit einem großen Aufgebot an Informationen, Vorführungen und Attraktionen veranstaltete Werndorf gemeinsam mit dem Zivilschutz Steiermark einen Sicherheitstag. Von der Leistungsbereitschaft der Einsatzkräfte sowie der Vereine und Organisationen, die sich für ein starkes Sicherheitsnetz zum Wohl der Bevölkerung stark machen, überzeugte sich auch LH Stv. Michael Schickhofer.

„Die Sicherheit ist wichtig, sie gibt uns Geborgenheit“, sagte Schickhofer und dankte allen Ehrenamtlichen in den verschiedenen Einrichtungen, die rund um die Uhr für andere da sind. Mit BH Angelika Unger, LAbg. Oliver Wieser, Bezirkspolizeikommandant Manfred Pfennich, OBR Gerhard Sampt, BR Günter Dworschak, ABI Johann Bernhardt, Werndorfs Vzbgm. Alexander Ernst und Zivilschutzbeauftragten Christoph Reinbacher sowie dem Präsidenten des Zivilschutzverbandes Martin Weber besuchte Schickhofer die Ausstellungsstände. Von der Entstehungsbrandbekämpfung über eine Abseilübung der Bergrettung bis zur Besichtigung des Polizeihubschreibers und von der Vorführung der Rettungshundebrigade, dem Einblick in Hospiz und Krisenintervention bis zum ARBÖ-Mopedsimulator war die Veranstaltung eine Top-Leistungsschau.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.