Der Vogelbeer Panoramaweg ist eröffnet

V. li.: Karl Eder, Bgm. Thomas Derler, Michael Graf und Ernst Hofer trennten das Band und eröffneten somit den Vogelbeer Panoramaweg.
113Bilder
  • V. li.: Karl Eder, Bgm. Thomas Derler, Michael Graf und Ernst Hofer trennten das Band und eröffneten somit den Vogelbeer Panoramaweg.
  • hochgeladen von Anneliese Grabenhofer

Mit der "Vogelbeer Panorama-Polka", gespielt von den Kathreiner Dorfmusikanten wurde die Premiere-Wanderung eingeleitet. Der gemütliche, Wanderweg (zwei Stunden), der bei der Panoramaschihütte der Familie Pieber startet, führt über idyllische Anhöhen vorbei an Gehöften und Labestationen.
Da die Vogelbeere ein typischer Baum des Almenlandes ist und im Rahmen eines Projektes verstärkt im Almenland gepflanzt wurde und noch wird, widmete man der Vogelbeere einen eigenen Wanderweg. Allein im Frühjahr des heurigen Jahres wurden rund 600 Vogelbeerbäume im Almenland gepflanzt, betonte Edelbrenner Michael Graf.
Der Weg unterteilt sich in zwei Teile. Zum einen ist es der fachlich, naturnahe Abschnitt, zum anderen ist es die kulinarische Seite.
"Der Panoramaweg ist eine optimale Ergänzung zum Vogelbeerprojekt von der Auspflanzung bis über die Kulinarik hin zum Genuss. Auf diesem Vogelbeer Panoramaweg kann man genau das alles erleben und genießen," freut sich Christine Pollhammer, GF des Tourismusverbandes Almenland.
Entlang des Weges kann man die herrliche Aussicht von den "Zeiler-Höhen-Äcker" auf sich wirken lassen, auf einem Panoramasofa die innere Ruhe finden oder ein eigenes Lied am Waldxylophon komponieren. An Hand von vielen Schautafeln kann man viel Wissenswertes von der Vogelbeere erfahren.
Edelbrenner Michael Graf, der eigentliche Ideenträger dieses Weges, gemeinsam mit Karl Eder, dankte den Grundeigentümern, auf deren Wiesen und Wälder die Route führt.
Mit fröhlichen Liedern warteten neben den Kathreiner Dorfmusikanten die Hügelländer Sänger aus Laßnitztal auf.
Die Stationen des Vogelbeer Panoramaweges: Panorama Schihütte/Fam. Pieber, Lärchenwiese/Fam. Ritter und Gabbichler, Schwoaghofer Teich/Fam. leitner, Edelbrennerei Graf/Fam. Graf, Landgasthof Spreitzhofer/am. Spreitzhofer, Lindenstüberl/Fam. Pretterhofer, Sulamithgarten/Fam. Sichart.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen