Dorfmeister: Das Duell am königlichen Brett

Abschließend posierten die Teilnehmer an den Schach-Dorfmeisterschaften der Horn Union Ratten für ein gemeinsames Foto.
2Bilder
  • Abschließend posierten die Teilnehmer an den Schach-Dorfmeisterschaften der Horn Union Ratten für ein gemeinsames Foto.
  • hochgeladen von Anneliese Grabenhofer

Ausgetragen wurde das Turnier in sieben Runden nach Schweizer System. Spannung und Nervenkitzel waren vom Beginn bis zum Schluss garantiert. Denn die Entscheidung zum Dorfmeister, den sich Dr. Herwig Lautner holte, fiel erst in der letzten Runde. Turniersieger wurde der Bundesliga-Spieler Christopher Schwarhofer. Gespielt wurde auch um eine eigene Wertung für Schüler und Hobbyspieler. Harald Göslbauer, Obmann des Vereines und Turnierdirektor bei den Dorfmeisterschaften freute sich rund 38 TeilnehmerInnen willkommen heißen zu dürfen. Die Preise wurden vom Verein selber und einheimischen Betrieben zur Verfügung gestellt.
Die nächste Großveranstaltung für den Verein sind wieder die Internationalen Schachopen im Mai 2013.
Ergebnisse Dorfmeisterschaft, Gruppe A:
Dorfmeister und Rang-Zweiter: Dr. Herwig Lautner;
1. Platz und Turniersieger: Christopher Schwarhofer, (Bundesliga);
3. Harald Göslbauer;

Ergebnisse Hobby- und Jugendspieler:
1. Stefan Pichler;
2. Christian Posch;
3. Michael Spreitzhofer, alle U16;

Abschließend posierten die Teilnehmer an den Schach-Dorfmeisterschaften der Horn Union Ratten für ein gemeinsames Foto.
V. li.: Turniersieger Christopher Schwarhofer, jüngster Teilnehmer Jakob Göslbauer, U10, Dorfmeister Dr. Herwig Lautner und Daniel Kargl, U14.
Autor:

Anneliese Grabenhofer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.