Feuerwehrjugend Fernitz hilft Familie nach Großbrand

Timon Pilch und Camillo Krenn von der FF-Jugend Fernitz überreichen das gesammelte Geld an die vom Schicksal gebeutelte Familie.
5Bilder
  • Timon Pilch und Camillo Krenn von der FF-Jugend Fernitz überreichen das gesammelte Geld an die vom Schicksal gebeutelte Familie.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Es waren wohl die schlimmsten Weihnachten, die eine Familie aus dem Bezirk Fürstenfeld erlebte. Im August brannte ihr Haus ab, drei Menschen, darunter zwei Kinder im Alter von zehn und elf Jahren starben in den Flammen. Der Bub war Mitglied der Feuerwehrjugend, der Opa ein erfahrener Feuerwehrmann. Über Bezirksgrenzen hinaus hält die Feuerwehrfamilie zusammen. Traditionell widmet die FF-Jugend Fernitz die Spenden aus dem Friedenslicht einem sozialen Zweck. Jetzt wurden 855 Euro der Trauerfamilie übergeben. HBI Markus Hubmann sprach dem Vater der Kinder und der Oma sein Mitgefühl aus.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.