"Bauernhütt'n" in Semriach
Frische Milch zum Selberzapfen

2Bilder

Frische naturbelassene Milch und frische Eier gibt es jetzt kontaktlos in Semriach zu kaufen. Selbstbedienung ist erwünscht.

Milch wird nicht umsonst umgangssprachlich das „weiße Gold“ genannt. Milch ist ein wahrer Energielieferant, reich an Kohlenhydraten, Eiweißen, Spurenelementen und Vitaminen, und sie ist vielseitig einsetzbar und damit in unterschiedlichen Variationen zu genießen. Gerade jetzt spielt der Konsum und Kauf von Produkten beim Landwirt ums Eck aber eine weitere, sehr wichtige Rolle: Wer regional einkauft, der unterstützt die heimischen Bauern und sichert ihnen ihren Lebensunterhalt.
In Semriach, am Parkplatz hinter der Raiffeisenbank, wurde vor Kurzem die „Bauernhütt‘n“ eröffnet. Hier gibt es frische Bio-Milch von der Familie Eisenberger und auch gleich beste Bio-Eier aus der Freilandhaltung von Patrick Suppan.

Schmeckt gut, tut der Umwelt gut

Die „Bauernhütt‘n“ ist rund um die Uhr geöffnet. Die Milchautomaten garantieren einen hygienischen Umgang mit der Ware, da das Fach für die zu befüllenden Flaschen automatisch durchgespült wird. Die Milchmenge kann variiert werden, da nur so viel rauskommt, wie der Kunde an Geld einwirft. Außerdem gibt es eine Stopp-Taste, wenn die gewünschte Menge doch früher erreicht ist; dann bekommt der Kunde sein Wechselgeld retour. Auch die Umwelt kann sich freuen, denn die Flaschen, in die die Milch gefüllt werden, müssen selbst mitgebracht werden. Wer keine hat, für den ist aber vorgesorgt worden: Wiederverwertbare Glasflaschen sind vor Ort käuflich zu erwerben.
Damit dann der Marmorkuchen, die Fritatten und Co. gelingen, gibt es in der Bauernhütt‘n auch noch die Bio-Eier dazu. Hierbei funktioniert der Erwerb ganz einfach: Die Eier liegen im Regal auf, daneben steht eine kleine Kassa, in die das Geld geworfen werden kann.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen