Großer Frauentag am 15. August

Mit viel Geschick und großer Freude waren die Bewohnerinnen beim Frauenbusch binden dabei.
4Bilder
  • Mit viel Geschick und großer Freude waren die Bewohnerinnen beim Frauenbusch binden dabei.
  • hochgeladen von Eva Reindl

Zum Frauentag Maria Himmelfahrt (15. August) wird in Fischbach noch der "Frauenbusch" in die Kirche gebracht und gesegnet. Der Busch der aus allerlei Kräutern gebunden wird, soll vor Krankheit und Unglück bewahren.

Kommt ein Unwetter wird ein bisschen vom getrockneten Busch in den Ofen gesteckt, aber auch in den Rauhnächten, nach Weihnachten dient der Frauenbusch zum Räuchern.

Damit dieser schöne Brauch nicht verloren geht, haben die Bewohnerinnen vom Betreuten Wohnen Fischbach mit Seniorenwohnbetreuerin Eva Reindl solche "Frauenbuschen" gebunden, die am 15. August in der Pfarrkirche geweiht werden.

Autor:

Eva Reindl aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.