Helfende Hände: Ärzte ohne Grenzen unterwegs

Die Ärzte ohne Grenzen informieren im Bezirk.
  • Die Ärzte ohne Grenzen informieren im Bezirk.
  • Foto: Diego Ibarra Sánchez/MEMO/FB
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Wenn bis Sonntag an den Haustüren geklingelt wird, dann sind es höchstwahrscheinlich die Teams von Ärzte ohne Grenzen.

Die Mitarbeiter der Organisation machen auf ihre Arbeit in mehr als 70 Ländern weltweit aufmerksam und möchten in einem persönlichen Gespräch über die Hilfsprogramme und Herausforderungen in Krisengebieten sprechen.

Das persönliche Gespräch

Ärzte ohne Grenzen bezieht den größten Teil der Mittel für die weltweite medizinische Nothilfe aus privaten Spenden. Nur so kann unabhängige Hilfe gewährleistet werden, die frei von politischen und wirtschaftlichen Interessen ist, lässt das Team wissen. Gerade bei der Arbeit in Konfliktgebieten, wie derzeit etwa Afghanistan, Jemen oder Syrien, sei diese Unabhängigkeit besonders wichtig. "An der Haustür um eine Spende zu bitten, hat in ländlichen Gebieten eine lange Tradition. Gerade im persönlichen Gespräch können wir sehr gut über unsere Noteinsätze erzählen, Fotos zeigen, Fragen beantworten", sagt Andreas Plöckinger, Leiter der Spendenabteilung. Und er weist ausdrücklich darauf hin, dass die Teams nicht berechtigt sind, Bargeld anzunehmen. Zu erkennen sind die Mitarbeiter an den rot-weißen T-Shirts mit dem Logo von Ärzte ohne Grenzen und Ausweise mit Fotos.

Bei Rückfragen: 01/2675100

Autor:

Nina Schemmerl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.