Hilfsaktion des ÖKB Dobl für Rumänien

Alois Fötsch (rechts) sammelte mit Mitgliedern des ÖKB Dobl-Zwaring Hilfsgüter für die Rumänienhilfe.
  • Alois Fötsch (rechts) sammelte mit Mitgliedern des ÖKB Dobl-Zwaring Hilfsgüter für die Rumänienhilfe.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Edith Ertl

Auf ein erfolgreiches Jahr der humanitären Hilfe blickt ÖKB Landeskommandant Alois Fötsch. In 2017 sammelte der Kameradschaftsbund Graz-Süd, Deutschlandsberg und die Ortsgruppe Dobl-Zwaring zehn Tonnen an Sachspenden und Hilfsgüter für bedürftige Menschen, zuletzt für die Südsteirische Rumänienhilfe. Fötsch setzt diese Aktion auch in 2018 fort und plant im Frühjahr eine weitere Sammelaktion in Dobl-Zwaring.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen