Neue Bienenstöcke für Hausmannstätten

Die Bienenstöcke wurden mit dem Lastenrad angeliefert.
2Bilder
  • Die Bienenstöcke wurden mit dem Lastenrad angeliefert.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Alois Lipp

Das gemeinsame "Sponsor the Bee"-Projekt zeigt engen Zusammenhalt in Hausmannstätten.

Künstlerisch handbemalte Bienenstöcke zieren seit Donnerstag den Generationenpark in der Gemeinde Hausmannstätten. Der neue "Sponsor the Bee"-Standort sorgt für Honig in den Schulen und für die Bevölkerung. Die Überstellung der Bienenstöcke, an der zahlreiche Gemeindebürger und auch Bürgermeister Werner Kirchsteiger teilnahmen, erfolgte mittels Lastenrad. Die fünf neuen Bienenstöcke wurden übrigens von jungen Gemeindebürgern, von der Volksschule, von Familie Egger, der Firma Jeka Kerzen und dem Künstler Anton Krajnz gestaltet. Für die Honigerzeugung zeichnet Christian Suppinger vom gemeinnützigen Verein "Das Schöne & Die Biene – mehr als nur Honig" verantwortlich. Er will die künstlerischen Gestalter der Bienenstöcke auch im Rahmen der Honigproduktion einladen, mitzuhelfen. Gleich unweit des neuen Bienenstandorts entsteht bis zum Frühling im Rahmen des Projekts "Natur im Garten" ein Schmetterlingsgarten. Der soll auch für die Bienen ein optimaler Nährplatz sein. Das gemeinsame Projekt zeugt von einem engen Zusammenhalt.

Die Bienenstöcke wurden mit dem Lastenrad angeliefert.
Ein Bienenstock wurde von Hausmannstättner Kindern gestaltet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen