Regionale Qualitäten auf der Hand

Maria Hecher präsentiert die neue Broschüre.
  • Maria Hecher präsentiert die neue Broschüre.
  • Foto: BMFLUW Alexander Haiden
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Lammfleisch aus Deutschfreistritz, Bio-Honig aus Frohnleiten oder saisonale Liköre aus Stübing – die meisten GUler greifen schon fleißig zu regionalen Produkten, doch nur wenige wissen auch, wo es die Leckereien zu holen gibt. Die Klima- und Energie-Modellregion, kurz KEM, GU-Nord hat vor Kurzem eine Broschüre drucken lassen, um die Vermarktung heimischer landwirtschaftlicher Produkte voranzutreiben.
Auf wenigen Seiten gibt die handliche Broschüre einen Überblick über das vielfältige Angebot aus den Gemeinden Peggau, Übelbach, Deutschfeistritz und Frohnleiten. Fleisch und Fisch, Obst und Gemüse, Milchprodukte, Brot und Teigwaren oder auch Essig, Öle, Kräuter, Gewürze und noch weitere Schmankerl wie Biere und Edelbrände machen Lust auf den Einkauf um die Ecke. Daher sind ebenso alle Kontaktdaten der jeweiligen Landwirte und Imker samt Zusatzinformationen über Ab-Hof-Verkäufe, mögliche Zustellungen und Bauernmärkte in der Region angegeben. Entwickelt wurde die Broschüre von Maria Hecher von KEM in Zusammenarbeit mit den Bürgermeistern der vier Gemeinden und einigen Gemeindevertretern.
"Regionale Lebensmittel benötigen kurze Transportwege und landen schnell und frisch in höchster Qualität auf Ihrem Tisch", lässt die KEM verlautbaren, die Projekte im Bereich Bewusstseinsbildung für Klima und Energie, nachhaltige Mobilität und erneuerbare Energien unterstützt und umsetzt. "Die Stärkung regionaler Strukturen und die Vermarktung von regionalen landwirtschaftlichen Produkten ist eine der Maßnahmen, die in der Region forciert werden."

Sofern sich die Broschüre noch nicht in den Briefkästen der KEM-GU-Nord-Gemeinden befindet, kann man sie im zuständigen Gemeindeamt abholen oder online hier downloaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen